Events

The ComCode cybersecurity events have a dedicated „workshop character“. They are based on dialogue and interaction and offer space for questions and discussion. The topics are related to concrete practice and project issues. Even with repeating events, new developments are part of each one.

The events are free of charge. However, because of limited space we ask that you register.
Email: office@comcode.de

As of now, the following events are planned. Separate invitations will be sent in advance.



  • 09.05.2018 / 14-16 Uhr / Regensburg
    Pragmatische Lösungen zur Umsetzung eines Information Security Management Systems (ISMS) im Mittelstand


    Die Veranstaltung „Pragmatische Lösungen zur Umsetzung eines Information Security Management Systems (ISMS) im Mittelstand“ befasst sich mit der prozessualen Umsetzung von Informationssicherheit.
    Ein Schwerpunkt ist, wie ein ISMS strukturiert aufgesetzt werden kann, und wie dabei die Balance zwischen Prozessmanagement und operativer Umsetzung gehalten werden kann. Der andere Schwerpunkt zeigt, wie ein ISMS Werkzeug wie iris von ibisystems ganz praktisch in der Organisation und Prozessumsetzung helfen kann.

    Anschließend können interessierte Teilnehmer mit uns das „4. Craft Bier Festival“ für ein gemeinsames Tasting besuchen.
    Anmeldung

  • 28.06.2018 / 11 – 13 Uhr / Nürnberg auf der MatX 2018
    ComCode & AM³ Workshop 3D Printing - Aus Daten werden Produkte und Geschäftsmodelle


    In diesem Workshop lernen Teilnehmer am Beispiel des industriellen 3D-Druck, wie Daten zum wertvollsten Material für die Herstellung von Konsum- und Industriegütern werden und wie sich Unternehmen auf die daraus folgenden Änderungen ihres Geschäftsmodells vorbereiten müssen. Die Teilnehmer erwartet eine Diskussionsrunde zu folgenden Themen:

    • 3D-Druck- mehr als die Digitalisierung der Produktion
    • „Datafication“ von Konstruktions- und Fertigungsprozessen
    • 3D-Druck: der Weg zu neuen Geschäftsmodellen
    • Die neuen Kronjuwelen des Unternehmens
    • Herausforderungen, Risiken und Produkthaftung in der digitalen Produktion
    • Daten als Wirtschaftsgut: Wem gehören die Daten?
    • Cyberrisks und digitale Bedrohungen: Datenschutz, Cyber Security und Rechtssicherheit
    • Schutz und Wertschöpfung von Geschäftsgeheimnissen in digitalen Ökosystemen
    • Niemand ist eine Insel: überholen oder überholt werden

    Die Themen werden in einer dynamischen Diskussion der Referenten behandelt, zu der die Teilnehmer Fragen stellen können.
    Weitere Informationen zur MatX finden sie hier

  • 11.07.2018 / 10 – 18 Uhr / München
    ComCode auf dem Business Excellence Day 2018 von bayme vbm


    Technologien verändern den Automatisierungsgrad in der Fertigung rasant. Im internationalen Vergleich geht es nicht mehr allein um das beste Produkt, sondern vor allem um zielgruppenorientierte Lösungskompetenz. Auf dem BED 2018 wird mit dem Ansatz DesignYour.Business am Beispiel der Additiven Fertigung der Umschwung vom produktorientierten zum kundenzentrierten Denken und Handeln behandelt. ComCode vertritt mit einem Stand und einem Vortag (15 Uhr) das Thema (Cyber) Security By Design in der additiven Fertigung – Absicherung der Wertschöpfungskette bis zur Cloud.
    Weitere Informationen und Anmeldung

  • 25.10.2017
    Mediencampus auf den Medientagen im ICM München – Kooperation mit dem PresseClub München

    „Knocked out in der ersten Runde? Der Kampf um unsere (journalistischen) Daten"
    Workshops rund um das Thema Cyber Security
    Weitere Information

  • 15.11.2017 / 15:30 - 16:45 Uhr
    ComCode auf der IT2Industry@productronica 2017 / Messe München

    Vortrag: Cyber Security als Enabler der Digitalen Transformation
    Weitere Information

  • 08.12.2017 / 18:00 Uhr
    Christmas Event

    Lockerer Dialog zum Jahresausklang